«Schwiizer Oobe» 2021
ANGA COM 2020 abgesagt - Neues Datum 2021

Das Positive zuerst – Wir freuen uns Ihnen heute mitteilen zu können, dass unsere Betriebe und unsere Services weiterhin vollumfänglich verfügbar sind und wir es mit unseren proaktiven Massnahmen bisher geschafft haben, unsere Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen.

Ausdrücke wie #SocialResponsibility oder #FlattenTheCurve haben sich blitzschnell etabliert und es liegt nun an uns allen, dass diese nicht nur Hashtags bleiben.

 

ANGA COM MIT NEUEM TERMIN: 8. - 10. JUNI 2021 IN KÖLN

Reservieren Sie sich den 8. Juni 2021 für den Schwiizer Oobe

Die für Mitte Mai geplante Kongressmesse ANGA COM wird auf nächstes Jahr verlegt. Neues Veranstaltungsdatum ist der 8. bis 10. Juni 2021 in Köln.

Grund für die Verlegung sind die Entwicklungen zum neuen Coronavirus und die entsprechenden Vorgaben der Gesundheitsbehörden für Grossveranstaltungen wie die ANGA COM.

 

Ankündigung

Es ist für Infra-Com in jedem Jahr eine grosse Freude nach Köln zu reisen, Partner und Weggefährten zu treffen und am «Schwiizer Oobe» über die neuesten Trends und Entwicklungen der Telekommunikationswelt zu diskutieren.

Reservieren Sie sich deshalb schon jetzt den «Schwiizer Oobe» am Dienstag, 08. Juni 2021 fest in Ihrer Agenda. Details folgen auf dieser Website!

Auf ein Wiedersehen in Köln – Kölle Alaaf!
Team Infra-Com Swiss

News, Positives und Entwicklung bei Infra-Com Swiss

ANGA COM

Die ANGA COM ist Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online. Hier treffen sich Netzbetreiber, Ausrüster und Inhalteanbieter zu allen Fragen der Breitband- und Mediendistribution. Zu den Topthemen der ANGA COM zählen Gigabit Networks, FTTH, 5G, OTT, AppTV, Cloud TV, Video Streaming, Smart City und Smart Home.

An der zuletzt 2019 stattgefundenen ANGA COM haben mehr als 500 Aussteller aus 35 Ländern und 20.000 Besucher aus 83 Ländern teilgenommen.

 

Telekommunikations- und ICT-Infrastrukturen sind wichtiger denn je

Wir sind überzeugt, dass leistungsfähige, betriebssichere Telekommunikations- und ICT-Infrastrukturen, gerade jetzt, wichtiger denn je und unverzichtbar für die Sicherung unserer Wirtschaft sind. Dies betrifft die Glasfaserkabel- und Internetinfrastruktur, den Mobilfunk, sowie auch Radio- und Fernsehen und enthält für die gesamte Wirtschaft viele wichtige Elemente. 

Daten- und Netzmanagement in Zeiten von COVID-19 - Mit «cSP+» cloud Services nahtlos von zuhause aus arbeiten ohne Einbussen an Produktivität, Performance und Sicherheit.

Mehr zu Netzplanung Online im Homeoffice

Unser Homeoffice Angebot:
Netzplanung und Netzmanagement - Online im Homeoffice

Olympisch gut...
olympisch gut